IN PARADISUM _ Vokalmusik und Improvisationen _ 19:00 Uhr

Lade Karte ...

14.10.18
19:00 - 20:15

Schloss Salem, Salem Baden-Württemberg


Konzert im Münster von Schloss Salem, 14.10.2018, 19:00 Uhr

IN PARADISUM

Vokalmusik der Zisterzienser des Mittelalters im Dialog

mit zeitgenössischen Kompositionen und Improvisationen

Das Konzert der musica mediaevalis im Salemer Münster zum Klostererlebnistag 2018 basiert auf einem im 9. Jahrhundert komponierten Gesang, der später auch Eingang in die Liturgie der Zisterzienser gefunden hat: In paradisum deducant te angeliIn das Paradies mögen die Engel dich geleiten. Die Melodie wurde bei den Zisterziensern im Mittelalter als Teil der Requiemvertonungen bei den Begräbnisfeiern verwendet und bezieht sich thematisch auf den Übergang vom Leben zum Tod hin zum „himmlischen Jerusalem„. Die ein- und mehrstimmige Vokalmusik der Zisterzienser im Mittelalter tritt dabei in einen spannenden und klangvollen Dialog mit zeitgenössischen Kompositionen und Improvisationen für E-Gitarre und Orgel.

Ausführende:

Vokalensemble Vox Nostra (Berlin)

Winnie Brückner – Mezzosopran

Philipp Cieslewicz – Altus / Tenor

Burkard Wehner – Bariton und musikalische Leitung Vox Nostra

Kalle Kalima – E-Gitarre

Andreas Behrendt – Orgel

Die mittelalterliche Vokalmusik der Zisterzienser im Dialog mit zeitgenössischen Kompositionen und Improvisationen.

Ausführende: Vokalensemble VOX NOSTRA _ Winnie Brückner, Philipp Cieslewicz und Burkard Wehner (musikal. Leitung)

Kalle Kalima _ E-Gitarre _ Komposition und Improvisation

Andreas Behrendt _ Orgel _ Komposition